After Job Coaching

Aktualisiert: Feb 11

Wie After Job Coaching dich inspiriert und optimistisch in den Ruhestand begleitet



Ruhestand ist aufgrund der demographischen Entwicklung in Deutschland ein topaktuelles Thema. Doch was bedeutet After Job Coaching und wie bringt Dich mein Ansatz wirklich dazu, in Deinem Ruhestand ein glücklicher und zufriedener Mensch zu sein?



Was bedeutet After Job Coaching?

„After Job Coaching bedeutet Dich neu zu entdecken, Deine wirklichen Fähigkeiten, Talente, Kompetenzen, Stärken und Interessen zu erkunden.”

Der Übergang in den oft langersehnten Ruhestand ist ein signifikanter Rollenwechsel in eine neue Lebensphase, wobei der Beruf die bisherige Hauptrolle im Leben gewesen ist. Viele Menschen haben daher großen Respekt oder gar Angst vor dieser Veränderung. Sehr viel Vertrautes, was man über Jahrzehnte lieb gewonnen hat, geht verloren: der gewohnte Tagesablauf, liebgewonnene Strukturen und Gewohnheiten, tägliche Aufgaben, intellektuelle Herausforderungen, die Zugehörigkeit zu einem festen System mit vielen sozialen Kontakten zu Kollegen und Kolleginnen, Wertschätzung, Anerkennung und Erfolgserlebnisse. Im Grunde genommen natürlich auch der Verlust des gewohnten Lebensstandards durch ein wesentlich geringeres Einkommen sowie bei Führungskräften der Verlust des Status, den man sich durch seine Position erworben hat.


Auch der Preis für eine erfolgreiche Karriere – wenige Interessen außerhalb der Arbeit, weniger soziale Kontakte zu Freunden, die Entfremdung von seinen Angehörigen – führt zu oft zur Frage: Was soll ich jetzt tun? Was sind eigentlich meine Ziele?

So groß auch die vorübergehende Freude in der ersten Zeit nach Eintritt in den Ruhestand auch sein mag – er kann wie ein Schock wirken. Wie ein kalter Entzug bei Drogenabhängigen, wenn man sich nicht gut genug darauf vorbereitet. Diese Phase kann daher durchaus sehr gefährlich für die Gesundheit sein. Verlusterfahrungen sind häufige Auslöser von Depressionen, Herzinfarkt, psychischen und physischen Krankheiten. Keine Bevölkerungsgruppe in Deutschland leidet mehr unter Depressionen als die Rentner. Daher ist es umso wichtiger, der Zeit nach dem Berufsleben einen Sinn zu geben und sich intensiv darauf vorzubereiten. Dazu dient After Job Coaching. After Job Coaching soll verhindern, dass Du in ein Loch fällst. Dass Du Deinem Leben auch nach dem Ausscheiden aus dem Beruf eine Sinnhaftigkeit verleihst. Ohne dabei aber in das nächste Hamsterrad zu steigen. Ohne Stress.

After Job Coaching bedeutet Dich neu zu entdecken, Deine wirklichen Fähigkeiten, Talente, Kompetenzen, Stärken und Interessen zu erkunden. After Job Coaching bedeutet zu reflektieren und zu entdecken, was Dich einzigartig macht, was Deine Glücksquellen sind und worin Du Sinn im Leben siehst. After Job Coaching bedeutet aber auch Dich Deiner Fitness, Deinen Geist und Deine Ernährung zu widmen und sie den neuen Lebensumständen anzupassen. After Job Coaching soll Dich aber auch dazu inspirieren, die letzte berufliche Phase erfolgreich zu bestreiten und optimistisch sowie sinnerfüllt in die nächste Lebensphase einzutauchen.


Für wen ist After Job Coaching gedacht?

After Job Coaching ist für Menschen gedacht, die in die Nähe des Abschieds aus dem Berufsleben kommen. Das kann bei vorzeitigem Ruhestand bereits in der Mitte der 50ger Jahre der Fall sein, das kann aber auch später oder auch erst mit 65+ der Fall sein.

Ich empfehle dabei dringend sich schon vor dem Eintritt in das Rentenalter und mit aller Ruhe und Gelassenheit mit den ersten Überlegungen zu beschäftigen. Damit kannst Du die entsprechenden Vorbereitungen schon vor dem letzten Tag im Job einleiten.


Wohin bringt dich After Job Coaching?

„After Job Coaching bringt dich dazu, Dich selber etwas besser kennen zu lernen und Dir Deiner neuen Rolle nach dem Job klarer und bewusster zu werden und sie auch anzunehmen.”

Ich habe bereits 2,5 Jahre vor meinem Abschied aus dem Berufsleben begonnen, mir mit meinem eigenen Coach erste Gedanken über die Zeit nach dem Ausscheiden aus dem Berufsleben zu machen. Dies hilft Dir ungemein, Dich an den Gedanken des Abschieds aus deinem jetzigen Job zu gewöhnen und den Übergang in die nächste Phase nicht vordergründig als Abschied - der er ja ohne Zweifel ist – anzusehen sondern als Übergang in die nächste Lebensphase zu verstehen und anzunehmen.


Ich habe mir nach dem ersten Coaching Gedanken über meine Talente, meine Stärken, meine Werte, meine Energielieferanten und Energiefresser und über meinen Charakter gemacht. Zudem habe ich reflektiert, welche meiner Talente ich aufgrund der Hektik und der aufgrund meiner beruflichen Situation fehlenden Zeit nicht ausgelebt habe. Was ich grundsätzlich gerne tue. Woran ich Spaß habe. Was ich unternehmen kann mit den Fähigkeiten, die ich in meinem bisherigen Beruf erworben habe. Und mit Fähigkeiten, die ich mir erst noch erwerben möchte. Was mich außerhalb meines Berufs interessiert und begeistert. Ich habe mir Gedanken gemacht, wer meine Freunde sind und wie ich Freundschaften besser pflegen kann. Und ich habe mir überlegt, was ich der Gesellschaft zurückgeben möchte.

Letztlich bringt Dich After Job Coaching auch dazu, Dich selber etwas besser kennen zu lernen und Dir Deiner neuen Rolle nach dem Job klarer und bewusster zu werden und sie auch anzunehmen.

Meine methodische Coachingkompetenz entstammt grundsätzlich der Ausbildung mit Zertifizierung an der Dr. Bock Coaching Akademie, die als die führende Akademie für Coaching in Europa angesehen und von manchen als das „Harvard des Coachings“ bezeichnet wird. Dadurch steht mir ein breiter, nach aktuellsten Erkenntnissen zusammengestellter Methodenkoffer zur Verfügung.

Zusätzlich zur erworbenen Coachingkompetenz verfüge ich über 30 Jahre praktische Berufserfahrung, in der ich viele Unternehmen sehr intensiv von innen kennengelernt habe. Ich habe zudem praktische Erfahrung aus Personalverantwortung und Mitarbeiterentwicklung erlangt und kann diese Erkenntnisse in unseren Coachingprozess einbringen.

Zusätzlich habe ich aufgrund meiner eigenen Erfahrung mit dem Übergang eigene Tools angewendet, die mich in die Lage versetzt haben den Übergang in die neue Lebensphase so zu gestalten, dass ich glücklich und zufrieden mit meinem jetzigen Leben bin. Dazu gehörte eine große Portion Selbstreflektion auf meine Stärken, auf meine Persönlichkeitsmerkmale, auf meine Lieblingstätigkeiten und meine Interessen.



Wie läuft das After Job Coaching ab? Wie lange dauert es?


Wir starten mit einem unverbindlichen und unentgeltlichen Vorgespräch, in dem Du mir Deine Situation (also Alter, Position, erste Ideen für die Zeit nach dem Ausscheiden) schilderst und wir erste Gedanken über Deine Erwartungen über das Coaching austauschen. Das Vorgespräch dauert maximal 30 Minuten und findet entweder telefonisch oder per Video statt. Nach dem Vorgespräch entscheidest Du, ob Du ein Coaching buchen möchtest.

Das Coaching wird dann ca. 1 bis 1,5 Stunden dauern und behandelt sehr intensiv das Thema Übergang in die nächste Lebensphase.

Das Coaching findet bevorzugt physisch statt, in Corona Zeiten gerne aber auch per Video. Am Ende des Coachings entscheiden wir gemeinsam wie es weitergeht. Wichtig ist mir dabei eine gemeinsame Strategie und Umsetzungsplan der Coaching Ergebnisse zu erarbeiten, damit Du einen nachhaltigen Erfolg erzielst. Im Nachgang erhälst Du zudem Notizen und Aufzeichnungen und ggfs. Aufgaben bis zum nächsten Coaching.

Alternativ kannst Du aber auch sofort ein Coaching buchen. In diesem Fall beträgt die Mindestdauer für das erste Coaching 1,5 Stunden.

47 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen